Veranstaltungen des Vereinszweigs Unterland (Franken)

Arbeitskreis Geologie und Archäologie
im Museums- und Kulturverein Kirchberg/Jagst
und
Vereinszweig Unterland
in der Gesellschaft für Naturkunde in Württemberg

laden ein zum

1. Kirchberger Geologentag

 Plattentektonik und Tektonik/Landschaftsgeschichte des Hohenloher Landes


Zeit: Samstag, 04. Mai 2019,10 bis 16 Uhr

Ort: Evangelisches Gemeindehaus, Am Hofgarten 7, 74592 Kirchberg an der Jagst

Programm: 

10:00:    Begrüßung bei Kaffee und Butterbrezel
              Hartmut Heilmann, Dr. Hellmar Weber und Prof. Dr. Theo Simon

10:30:    Prof. Dr. Ulrich Kull:
              Plattentektonik - Von der Kontinentalverschiebung zur Gebirgsbildung 

11:45:    Prof. Dr. Theo Simon:
              Tektonik von Schrozberger Schild und Fränkischer Furche

13:00:    Mittagessen 

14:00:    Exkursion mit T. Simon: Fränkische Furche und Kirchberger Verwerfung
              Beginn in der Geologischen Abteilung des Sandelschen Museums, Besichtigung
              der Verwerfung unterhalb des Museums, Fahrgemeinschaften für die weitere Exkursion

Die Exkursionsgruppe fährt Landschaftsteile an, welche die Fränkische Furche und die Kirchberger Verwerfung deutlich machen.

Eingeladen sind: Arbeitskreismitglieder und Freunde der Geologie, der Naturkunde, der Heimatkunde; Mitglieder der Gesellschaft für Naturkunde in Württemberg.

Mitzubringen (Exkursion): Allwetterkleidung, Schreibzeug.

Kosten: Es wird ein Verpflegungspauschale für Kaffee, Erfrischungsgetränke, Mittagsimbiss und Saalmiete von 15 € anfallen.

Anmeldung: Wegen der Verpflegung (auch ob Vegetarier) bitte bis Mittwoch, 02.05. anmelden bei:
hartmut.heilmann@t-online.de (07954-216) oder
hellmar.k.weber@t-online.de (0791-94648981).